Plastikfreie Haarpflege

Du möchtest deine Haare mit gutem Gewissen waschen und kein Mikroplastik in den Abfluss schicken? Dann bist du hier genau richtig. Mikroplastik ist so klein, dass es oft mit dem bloßen Auge nicht erkennbar ist. Viele Shampoos sind aktuell noch mit Mikroplastik versetzt, welches filmbildend ist und die Haare für das kämmen geschmeidig und leicht kämmbar macht. Doch brauchen wir das wirklich und steht Geschmeidigkeit im Verhältnis zur Umweltverschmutzung? Wie auch für Duschgels gibt es inzwischen im Bereich der Haarpflege viele Alternativen. Marken wie Balea, Got2Be, L‘Oreal, Schwarzkopf und Wella bieten eine Menge plastikfreier Haarpflege Produkte an. In den folgenden Blogs zeigen wir euch sowohl mikroplastikfreie, flüssige Shampoos als auch komplett plastikfreie Alternative in Form von festen Haarseifen und Haarshampoos. Viel Spaß beim Stöbern!

Du willst wissen, ob in deinem Shampoo Mikroplastik ist? Auf der Seite vom Bund könnt ihr den Einkaufsratgeber: Mikroplastik als PDF-Download finden. Hier sind alle Mikroplastikfreien Haarpflege-Produkte aufgelistet.